Shopbewertung - voltmaster.deShopbewertung - voltmaster.de
RC factory - Crack Yak indoor lite orange/grün EPP - 800mm

Artikelnummer: 124668

Herstellernummer: L03

Top Indoor-Modell aus 8mm EPP.

Kategorie: Shockflyer


55,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort lieferbar
nur 1 Stück lagernd!

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Stück


Beschreibung

Die Crack Yak indoor EPP ist speziell für den Indoorkunstflug konstruiert worden, und noch leichter gebaut als die anderen EPP Modelle von RC Factory.

Die Crak Yak indoor ist komplett aus dünnem EPP gefertigt und wird in in 3 verschiedenen Farben angeboten. Das Leergewicht liegt bei gerade einmal 40 Gramm.


Technische Daten:

  • Spannweite: ca. 800mm
  • Leergewicht: ca. 40g
  • Abfluggewicht. ca. 150g
  • Empfohlener Motor: 25 bis 30g
  • Empfohlener Regler: 12A
  • Empfohlener Akku: 350mAh 2s1p 7,4V
  • Empfohlene Servos: 2x 5g und 1x 9g für Querruder

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Crak Yak

Erst mal ein Dank an Voltmaster, der Versand was wie immer schnell und unkompliziert.
Ich habe die Crack Yak seit fast einem Jahr und sie ist mein meistgeflogener Flieger(sie hat jetzt 650 Flüge runter).Ich bin immer noch begeistert wie letzten Frühling.
Der Bau gestaltet sich recht einfach und dauert nicht zu lange.Die Anleitung ist leider auf Englisch aber mithilfe der Bilder und Skizzen geht der Bau dann doch wie es sein sollte.
Als kleine Schwachstelle sollte das Fahrwerk genannt werden, es ist zwar leicht und erfüllt seinen Zweck aber es bricht schnell und verwindet sich mit der Zeit immer mehr. Das LG ist der Teil am Flieger an dem man am meisten reparieren muss.
Das klingt jetzt vieleicht negativ ist aber nur eine Kleinigkeit denn das Wichtigste, die Flugeigenschaften sind einfach der Hammer.
Für leute die mit 3D anfangen möchten ist dieser Shocky perfekt. Im Präzisen Kunstflug ist die Yak zwar nicht sehr gut, dafür ist sie aber auch nicht gebaut,aber im 3D macht sie alles mit und alles gelingt viel leichter als mit einem "richtigen" größerem Flieger.
Der Clou aber ist die Crashresistenz, man kann sich an neue Manöver herantasten ohne befürchten zu müssen dass der Flieger zerstört wird. Ich habe meine Yak schon sehr oft gecrashed, bis auf ein paar Kratzer und ein wenig kleben an der Nase siegt er noch aus wie am ersten Tag.
Gerade diese Eigenschaft macht die Crack Yak zum Perfekten Begleiter eine jeden 3d Einsteigers.
Desshalb vergebe ich 5 Sterne und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Man sollte sich auch noch die Crack Jak super lite anschaen wenn man auf der Suche nach einem Shocky ist aber diese ist sicherlich nicht so Crachresistent wie die Lite version.

., 15.12.2013
Einträge gesamt: 1

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt