Extover® erhält Umweltzeichen „Der Blaue Engel“

Das Feuerlöschmitel Extover® erhält das begehrte Umweltsiegel „Der Blaue Engel“.

Das älteste umweltschutzbezogene Umweltzeichen der Welt, „Der Blaue Engel“, wird seit 1978 unter anderem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und dem Umweltbundesamt verliehen. Es garantiert, dass die ausgezeichneten Produkte hohe Ansprüche an Umwelt-, Gesundheits- und Gebrauchseigenschaften erfüllen. Dies erleichtert wiederum dem umweltbewussten Verbraucher die Kaufentscheidung.

Strenge Kriterien bilden die Grundlage für die Vergabe des Blauen Engels. Wichtig ist, dass bei der Herstellung Ressourcen eingespart werden. Oder dass die Produkte aus nachhaltig produzierten Rohstoffen hergestellt wurden sowie dass auf  umwelt- und gesundheitsschädliche Substanzen verzichtet wird. Ferner sollen bei der Produktion keine schädlichen Emissionen anfallen und sich die Produkte nach Gebrauch gut recyceln lassen.

Feuerlöschgranulat ohne bedenkliche Eigenschaften

Das Feuerlöschgranulat Extover® besteht zu 100 % aus Altglas. Das Produkt weist sowohl bei der Herstellung, während der Verwendung und bei der Entsorgung keinerlei bedenkliche Eigenschaften auf. Mit dem Erhalt des Blauen Engels wird bestätigt, dass Extover® die Umwelt schont.

Prüfungstermine zum Kenntnisnachweis

Unsere ersten Termine für die Prüfung zum Kenntnisnachweis stehen nun fest und können ausgewählt werden.

Zur Auswahl steht der 04.05.2018 oder der 25.05.2018. Der Beginn ist um 9:00 Uhr, die Dauer bei der reinen Prüfung beträgt ca. 90 Minuten.

 

Voltmaster – Prüfung zum Kenntnisnachweis mit PDF zur Vorbereitung (90 min)

Voltmaster – Prüfung zum Kenntnisnachweis mit PDF zur Vorbereitung mit theoretischer Grundlagenschulung

 

Graupner HoTT Workshop am 14. April 2018 von 9:00 bis 12:00 Uhr

Am Samstag den 14.04.2018 von 9:00 bis ca. 12:00 Uhr ist es endlich so weit.
Zusammen mit Christian Baumgärtel und Markus Herrmann (Bekannt von der Graupner-Service-Hotline 07021 722327) veranstalten wir unseren ersten Graupner-HoTT Worskshop.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an den Graupner HoTT Einsteiger, Umsteiger als auch den Profi. Ihr könnt gerne eure eigenen Graupner HoTT Sender und Modelle mit- bringen und wir können diese vor Ort programmieren und euch zeigen was wie funktioniert.

Herr Baumgärtel wird einige Graupner-Neuheiten mit im Gepäck haben und steht natürlich allen Fragen rund um das Thema Graupner Rede und Antwort. Herr Hermann ist der Hott-Spezialist und wird sich um die „Graupner- HoTT-Profis“ und deren Fragen kümmern und mit euch die ein oder andere Funktion der HoTT Sender, Empfänger und Zubehör durchgehen.

Der Workshop kostet 9,90 € pro Person, dafür sind aber des Weiteren auch noch Snacks & Getränke beinhaltet.

Anmelden könnt ihr euch direkt bei Voltmaster, telefonisch unter der 08331 990955 oder per E-mail unter info@voltmaster.de.
Bitte gebt uns hier auch gleich mit an, ob ihr HoTT- Einsteiger oder schon Profi seid.

Der Workshop findet bei Voltmaster im Dickenreiser Weg 18d in 87700 Memmingen statt.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Personen begrenzt.

 

Besucht uns bei Memmingen blüht am 12.05.2018

Am 12.05.2018 ist es wieder so weit.

Wie schon 2016 und 2017 stellen wir auch dieses Jahr wieder bei Memmingen blüht aus.
Ihr findet uns wie gewohnt am Westertorplatz (Unterhalb Karstadt Memmingen) direkt neben dem Essensstand :-).

Diesmal haben wir ein Crawler-Strecke für euch aufgebaut auf der Ihr die Absima Crawler Modelle auf Herz und Nieren testen könnt. Für die kleineren Besucher haben wir auch dieses Jahr wieder von Multiplex ein paar Wurfgleiter. So können auch die kleinen schon ein bisschen in das wunderschöne Hobby Modellfliegen rein-schnuppern.

Neuer Jeti Profi Workshop 2018

 
Der nächste Jeti Workshop mit Uwe Neesen von der Hacker Motor GmbH ist schon in der Planung, ein genaues Datum steht zwar noch nicht fest, aber die Plätze sind ja immer heiß begehrt.
 
Voraussichtlich im Oktober, November 2018 werden wir unseren nächsten Jeti Duplex Profi-Workshop mit Uwe Neesen von der Firma Hacker Motor GmbH abhalten.
 
Der Veranstaltungstag wird ein Samstag sein, der Beginnum 9:00 Uhr, das Ende wird gegen 14:00 Uhr sein.
 
Uwe wird euch alle Fragen zum Thema Jeti beantworten, Sender und Modelle mit euch programmieren und natürlich auch Vorführmodelle dabei haben.
 
  • Dieser Workshop richtet sich an den Jeti Profi, der schon eine gewisse Grundkenntnis mitbringt.
  • Wann: Am Samstag den XX.XX.2018 von 9:00 bis ca. 14:00 Uhr
  • Wo: Voltmaster, Dickenreiser Weg 18d in 87700 Memmingen
  • Programmierung von Jeti Systemen, Telemetrie, Sensoren, Assist Empfängern, …
  • Beantwortung eurer Fragen rund um das Thema Jeti Duplex
  • Inklusive Getränken & Snacks
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25

Roadshow am 03.03.2018 – Wir haben unser Ladengeschäft geschlossen!

Achtung, kommenden Samstag sind wir auf der Roadshow in München, und besuchen unter anderem unsere Partner von der Hacker Motor GmbH, Aeronaut, Multiplex, Ripmax, Pichler, und Absima.

Wir sind für euch unterwegs, schauen was es so Neues gibt, also habt bitte ein bisschen Nachsicht, dass wir an diesem Tag – Samstag den 03.03.2018 – unser Ladengeschäft im Dickenreiser Weg 18D geschlossen haben!

Gerne berichten wir euch, wie es war und was wir so erlebt haben.