Ikarus - Aerofly RC8 mit Graupner HoTT Interface

Artikelnummer: 302150

Herstellernummer: 3091012

Kategorie: Aerofly


248,90 €
bei Zahlung per Vorkasse:
2% Rabatt (-4.98 € = 243.92 €)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

nicht lagernd/auf Bestellung
Stück


Der legitime Nachfolger des aeroflyRC7 präsentiertsich als komplett überarbeiteter Flugsimulator mit tollen neuen Modellen, genialen, neuen 4D-Szenen, innovativen technischen Highlights und vielen neuen Funktionen.

Hier nur einige der Highlights, die den Wechsel vom RC7 auf den aeroflyRC8 ausmachen:
  • VR-Technologie (Virtual Reality)
  • FPV-City
  • FPV-Parcours Racetrack
  • über 40 neue Modelle Autogyros
  • Motordrachen
  • Flettner-Rotowing Helis
  • Scale, Jets, Segler, Kunstflug - alle Sparten des Modellflugs!
  • Platzradar 4D-Szenen

Neuartige Flugphysik-Engine für agilere 3D-Modelle sowie direkteres Ansprechen in gerissenen Flugfiguren und auf Turbulenzen oder Thermik.

Die Entwickler von IPACS haben keinen Stein auf dem anderen gelassen und somit präsentieren wir voller Stolz das derzeit technisch Machbare in puncto RC-Simulation.

Auf der IKARUS-Webseite finden Sie ab sofort alle Features, die neuen Modelle und Details über die VR-Technologie.

Dieser Artikel 3091012 ist ein Set, bestehend aus:
  • aeroflyRC8 auf DVD für Windows
  • 3091001 IKARUS USB-Interface
  • 3031020

Ein Empfänger ist nicht im Lieferumfang enthalten Über das USB-Interface können Sie über Ihren Graupner/HoTT-Empfänger Ihren Graupner-HoTT-Sender mit dem PC verbinden.

Der aeroflyRC8 kann so Ihren RC-Sender als Steuergerät erkennen.

Geeignet sind alle HoTT-Empfänger mit SUM-0 Ausgang.

INFO: Dieses Set können Sie auch mit andern PPM-Summensignal-Empfängern betreiben, z.B. dem AR-7700-X von Spektrum. Sie können dabei bis zu 12 Sender-Kanäle in den Simulator übertragen.

Bei der Kaibrierung im aeroflyRC8 werden die Kanäle eingelesen und Sie können Ihrer Steuermode 1 bis 4 übernehmen.

Inhalt der aeroflyRC8-Version auf DVD:
  • 246 Modelle
  • 54 Landschaften
  • 8x 4D-Landschaften Normal-Modus für PC-Monitor
  • 3D-Modus für VR-Headsets (Virtual Reality)
  • FPV-Parcours für Multicopter Racetrack für alle Modelle Autogyros
  • Drachenflügler
  • Klapptriebwerk
  • Flettner-Rotowing Helis
  • Jets, Multicopter
  • Kunstflug
  • Segler
  • Scalemodelle
  • Wasserflug
  • True-Scale-Modelle
  • Superreale Reflexionen und Wasserspiegelungen
  • superreale Dynamik-Effekte

Für alle IKARUS-RC FlightController oder -Interfaces geeignet.

Systemvoraussetzungen für Windows:
  • Minimale Systemvorausetzungen (In Klammen die empfohlenen)
  • 64-Bit Win 7/8/10 DualCore 2,4 GHz (QuadCore 3,0 GHz)
  • RAM 4 GB (8 GB)
  • Festplattenspeicher: 8 GB Grafikkarte mit 1 GB (2 GB Speicher)
  • Ein freier USB-Ausgang am PC Nur für VR-Modus: Grafikkarte mit 4 GB.

Der RC8 ist optimiert für Oculus-Rift und HTC-Vive Headsets (die beiden verbreitesten System)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt
Kontaktdaten